Reisen

What’s in my bag – Disney World Edition: my Disney World packing list

Since I packed my suitcase for a whole year before I traveled all the way to the US I became a big fan of writing packing lists. I literally write a list for every single trip and so of course I wrote one for our long weekend in Florida too. Actually I wrote two lists for Orlando: one for the suitcase and one just for Disney World. I spend so much time reading posts on Pinterest about what to bring to the Magic Kingdom that this list became a wonderful helper when I got ready for our trip and that’s why I decided to share my Disney World packing list with you.

Seit ich meinen Koffer für ein komplettes Jahr in Amerika packen musste, bin ich ein großer Fan davon geworden, Packlisten zu schreiben. Mittlerweile erstelle ich mir so eine Liste für jeden einzelnen Trip, also habe ich natürlich auch eine für das lange Wochenende in Florida geschrieben. Genau genommen habe ich vor unserem Flug nach Orlando sogar mit zwei Listen gepackt, denn eine davon habe ich ganz allein für unseren Tag im Magic Kingdom geschrieben, nachdem ich tausende Pinterestbeiträge darüber gelesen hatte, was man unbedingt dabei haben muss. Da diese Liste ein wundervoller kleiner Helfer war und ich am Ende wirklich alles, was ich gebraucht habe, bei mir hatte, habe ich mich dazu entschieden, sie heute mit euch zu teilen.

My bag for Disney was a little black backpack that I only bought for this trip. I wanted something with enough space, but also not a huge huge purse that I have to carry around all day long, so I definitely made the right decision.

Ich habe mir extra für unseren Trip ins Magic Kingdom einen kleinen, schwarzen Rucksack gekauft, denn ich wollte etwas mit genug Platz, aber auch keine riesige Tasche, die ich den ganzen Tag mit mir herumtragen muss.

My Disney World packing list:

  1. my camera (don’t forget to charge the battery!) // meine Kamera (Akku aufladen nicht vergessen!)
  2. my polaroid camera // meine Polaroid Kamera
  3. my phone with the My Disney Experience app // mein Handy mit der My Disney Experience App
  4. a portable phone charger (just in case) // meine Powerbank 
  5. wallet with ID and credit card // Portmonee mit Ausweis und Kreditkarte
  6. a bottle of water // eine Flasche Wasser
  7. some snacks (because you usually realize how hungry you are when you’re in line for the next ride) // ein paar Snacks (denn meistens bemerkt man, wie hungrig man ist, wenn man schon in der Schlange für die nächste Attraktion steht)
  8. sunglasses! // meine Sonnenbrille!
  9. a pair of shorts just in case it gets too hot in jeans (didn’t need them) // eine kurze Hose zum Wechseln, falls es zu warm wird (habe ich allerdings nicht gebraucht)
  10. sunscreen (I put it on before we went to the park and at the end of the day the sun only burnt my scalp) // Sonnencreme (ich habe mich eingecremt, bevor wir in den Park gefahren sind und hatte deshalb nur Sonnenbrand auf der Kopfhaut meines Scheitels)
  11. rain poncho (because with Florida weather you just never know) // einen Regenponcho (das Wetter in Florida ist unvorhersehbar)
  12. hand sanitizer // Desinfektionsmittel
  13. pen and paper for autographs from characters // Zettel und Stift für Autogramme von Charakteren
  14. quarters and pennies for pressed coins // Kleingeld zum Münzen prägen
  15. a mini first aid kit (I wore my shoes for the first time and was a bit concerned, but nothing happened) // ein kleines Erste-Hilfe-Set (ich habe meine Schuhe zum ersten Mal getragen und war etwas besorgt, aber es ist nichts passiert)

My Outfit for the day:

I spend a lot of time figuring out what outfit to wear at Disney because during the day it’s definitely warm, but in the evenings it cools down quite a bit and I’m rather warm than cold. I decided to wear a pair of long jeans with a white floral off the shoulder top, both from Abercrombie & Fitch and I brought a thin jacket. Furthermore I wore comfortable shoes just because I knew we would walk a lot and I didn’t want my feet to hurt.

Ich habe lange damit gebraucht, mich für das richtige Outfit für Disney World zu entscheiden, denn am Tag ist es definitiv warm, aber gegen Abend kann es auch ganz schön abkühlen. Am Ende habe ich mich für ein weißes, schulterfreies Top mit Blumen und eine hellblaue Jeans von Abercrombie & Fitch entschieden. Außerdem hatte ich für den Fall der Fälle eine dünne Jacke dabei und habe bequeme Schuhe getragen, denn man verbringt viel Zeit damit, durch den Park zu laufen und das letzte, was man will, sind wohl schmerzende Füße.

I also found some cute little accessoires, for example a bracelet with a little Minnie Mouse charm in silver with rose gold ears from JC Penney. But my highlight were my beautiful light up Minnie Mouse ears which I ordered from a girl who sells them on etsy. Her username is FelixHandmadeCrafts and I had the nicest conversation with her, she even put me a little gift in my package! She makes the most beautiful Minnie Mouse ears and I can’t put into words how excited I still am about the ones I got. So if anyone of you is planning a trip to Disney and still needs some Minnie Mouse ears (because that’s a must have when you go there!), check out her page on etsy and you won’t regret it, I promise!

Außerdem habe ich ein paar süße, kleine Accessoires entdeckt, wie zum Beispiel ein Armband mit silbernem Minnie Mouse Anhänger und rose goldenen Ohren von JC Penney. Mein Highlight sind allerdings meine Minnie Mouse Ohren mit Blumen und Licht, die ich auf etsy entdeckt habe und unbedingt haben musste! Verkauft werden sie von einem Mädchen, wessen Seite FelixHandmadeCrafts heißt. Ich hatte ein tolles Gespräch mit ihr und sie hat mir sogar ein kleines Geschenk in mein Paket gepackt! Sie macht die schönsten Minnie Mouse Ohren und ich bin immernoch total verliebt in das Paar, welches ich bestellt habe. Also wenn einer von euch einen Ausflug ins Disney World plant und noch ein Paar Minnie Mouse Ohren braucht (und die sind bei diesem Trip ein Muss!), dann schaut unbedingt auf ihrer Seite vorbei, ihr werdet es nicht bereuen!

Thank you for reading my post! Danke fürs Vorbeischauen!

xoxo,

Julia

PS: Have you seen my post about my day at the Magic Kingdom in Orlando? Check it out here!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.